Über mich

geboren 1982 in Bonn

Ausbildung

  • Studium in Berlin, Magistra Artium
  • Umzug nach London, Master of Science with merits
  • Ausbildung zur Trainerin für Pluralität und Demokratie des zfdtk
  • Trainerschein Walking
  • Ausbildung Heilpflanzenkunde (Schule für Pflanzenheilkunde O. Roznowski und U. Kübler)
  • Ausbildung und Trainerausbildung Gewaltfreie Kommunikation bei G. Seils
  • Coachingausbildung Coaching und Persönlichkeitsentwicklung A. Medica
  • Ausbildung Kinderyoga & Achtsamkeit

Berufliche Stationen:

  • während des Studiums Arbeiten für div. Forschungsprojekte (Humboldt-Universität)
  • Arbeit als Redakteurin im ZDF-Nachtstudio mit Volker Panzer
  • diverse Hörspiele für den Bayrischen Rundfunk und Beiträge für Theaterproduktionen
  • Arbeit bei airberlin
  • Kolumne für die Frankfurter Allgemeine Sonntagszeitung: „Unser erstes Jahr“
  • Musiklehrerin im Auftrag der Joseph-Schmidt-Musikschule Köpenick
  • Eröffnung meiner eigenen Musikschule Klanghüpfer Rahnsdorf: www.klanghüpfer-rahnsdorf.com, Übergabe der Musikschule an S. Rau
  • Coach und Trainerin für Kommunikation: www.herzerfrischend-menschlich.com

Veröffentlichungen:

  • Kaste, Karma, Kremation: Die soziale und kulturelle Dimension des Todes in Nordindien. Tectum Verlag, 2011.
  • Gesundheit als Lebensprinzip. in: Alt sein: Entwerfen, Erfahren. Ethnografische Erkundungen in Lebenswelten alter Menschen. Stefan Beck (Hg), 2005. 
  • Leben am Verbrennungsplatz. In: Transmortale. Sterben, Tod und Trauer in der neueren Forschung. Moritz Bucher und Anna-Maria Götz (Hg), 2016.
  • Aufnahmezustand als Ausnahmezustand. In: Himmel Hörspiel. Neue Rundschau 130, Michael Lentz (Hg.), 2019/3.

Ich bin Sophia Siebert, lebe und arbeite in Berlin / Rahnsdorf und begreife die Gewaltfreie Kommunikation als Geschenk: jegliche Kommunikation – auch die anstrengende – stellt sich anders dar, kann neu verstanden werden, wird viel komplexer und gleichzeitig menschlicher und zugänglicher.

Ich möchte in meinen Coachings und Kursen vermitteln, wie man Gefühle entschlüsselt und sie für die Verbindung zum Gegenüber nutzen kann – anstatt mit ihnen davonzustrudeln oder von ihnen gelähmt zu werden. Ich freue mich darauf, Sie beim Coaching oder im Kurs kennenzulernen!